top of page

Europameisterschaften U23 Anadia


Bronze-Medaille bei der Elite EM Shorttrack für Kira Böhm

Gleich zum Auftakt der Junioren-Europameisterschaften im portugiesischen Anadia sorgte die Weilheimerin Kira Böhm vom Cube Next Generation XC Team aus Schwäbisch Hall für einen großen Erfolg: Im Shorttrack-Rennen der Elite sicherte sich die 20-jährige Studentin die Bronzemedaille hinter der Schweizer Titelverteidigerin Ronja Blöchlinger und ihrer Landsfrau Noelle Buri.


Auf einem stark vereinfachten Kurs konnte Böhm zunächst mit der Spitzengruppe mithalten, doch als Blöchlinger und Buri drei Runden vor Schluss attackierten, war sie zu weit zurück, um ihnen zu folgen. “Am Anfang war das Rennen sogar ziemlich entspannt”, berichtete Böhm im Ziel. “Doch dann habe ich plötzlich den Anschluss verpasst.”

Sofort tat sich eine kleine Lücke auf, Böhm saß in der Falle und konnte sich zunächst nicht absetzen. Während die beiden Schweizerinnen gemeinsam dem Sieg entgegen fuhren, schien Böhm hinter der Französin Noemie Garnier auf dem vierten Platz festzustecken. Doch in der letzten Runde setzte sich Garnier ab und Böhm konnte sie wenige hundert Meter vor dem Ziel einholen. Als auch Garnier in der Zielkurve auf dem losen Schotter wegrutschte, war der Weg frei für Böhms erste EM-Medaille. “Die Strecke liegt mir gut”, sagte sie mit einem Lächeln: “Das war auf jeden Fall ein guter Start!” Am Freitag wird sie noch in der Mixed-Staffel antreten, bevor am Sonntag als Höhepunkt das olympische Distanzrennen auf sie wartet.


Sonntags beim XCO konnte Kira Böhm ebenfalls einen guten Start verzeichnen, stetig in den Top 10 zu finden, war die Weilheimerin wieder auf dem besten Weg zu einer weiteren Top Platzierung in diesem Jahr. Bis zur letzten Runde lag sie auf Kurs Richtung Rang 6, ehe eine Kontrahentin sie zu Fall brachte und sie wichtige Positionen verlor. Die Kräfte reichten nicht mehr zu einer Aufholjagd, dennoch konnte die Weilheimerin ihren Top 10 Platz halten und als Zehntplatzierte ins Ziel einfahren. Glückwunsch!

Mit dem deutschen Team Relay belegte sie am Tag nach dem Shorttrack Erfolg noch den 6. Rang.



Comments


bottom of page